Loading...
Lumapod 2018-04-13T06:28:54+00:00

Lumapod: World’s Fastest Tripod

Verschwende keine Zeit mehr mit dem aufwändigen Aufbau deines Stativs! Der Lumapod ist mit einem einzigen Handgriff in wenigen Sekunden einsatzbereit!

Er wurde für alle entwickelt, die großartige Fotos machen wollen, ob mit Kamera oder Smartphone. Die unterschiedlichen Modelle machen es möglich: Das handliche Reise-Stativ oder das Selfie-Stativ – Was ist dein Lumapod?

Lumapod Top
Lumapod front

Patentierte Technologie

Design und Mechanismus des Lumapod unterscheiden sich grundlegend von allen anderen Reisestativen. Die Leichtbauweise reduziert Packmaß und Gewicht – durch eine Seilabspannung bleibt das Stativ jedoch trotzdem stabil.

Der größte Vorteil liegt allerdings in der geringen Aufbauzeit: Die Verriegelung der einzelnen Segmente entfällt, wodurch der Lumapod mit einem einzigen Handgriff in wenigen Sekunden einsatzbereit ist.

Crowdfunding

Wir sind ein junges Startup und brauchen eure Unterstützung! Um den Lumapod nach einer langen Entwicklungszeit nun auf den Markt bringen zu können, werden wir im Sommer 2018 eine Crowdfunding Kampagne auf Kickstarter.com durchführen.

Trage dich für unseren Newsletter ein und erfahre als erster wann es losgeht!
Wenn du mehr über die Reise zur Entstehung des Lumapods erfahren willst, werde auch Follower auf Instagram oder Facebook.

Lumapod Kickstarter

Durch Crowdfunding kann die Umsetzung eines Projektes finanziert werden, indem eine Vielzahl an Menschen (=“Crowd“) das Projekt mit kleinen Beträgen unterstützen.

Neben dem positiven Gefühl mitgeholfen zu haben, dass der Lumapod überhaupt produziert werden kann, erhalten die Unterstützer das Produkt als allererster.

Die größte internationale Crowdfunding-Plattform, auf der auch der Launch des Lumapods erfolgen wird, ist Kickstarter.com

Loading...

Bleibe in Kontakt mit uns

Du willst auf dem Laufenden bleiben, und als erster erfahren, wenn es Neuigkeiten gibt?
Trage dich dazu für unseren Newsletter ein:

About us

Wir sind ein Startup in Grieskirchen, Österreich und arbeiten seit 2016 am Lumapod.

Als begeisterte Hobbyfotografen hatten wir auf unseren Reisen oft ein Stativ eingepackt. Aber es blieb meist im Koffer, da uns der Auf- und Abbau für jedes einzelne Foto meist zu aufwändig war. Zuviele Handgriffe sind dafür nötig. Oft haben wir uns gefragt, warum alle Stative gleich (aufwändig) funktionieren. 2016 war es dann soweit, nach einem Roadtrip durch Island fasste Martin den Entschluss selbst ein neues Stativ zu entwickeln, das leichter, kleiner und vor allem schnell aufzubauen ist.

Lumapod Team

Martin Grabner
Martin GrabnerFounder, Creative, Engineer
Eva Ertl
Eva ErtlCo-Founder, Marketing
Kurt Russell Knolle
Kurt Russell Knolle Creative, Engineer
Andreas Schmitzberger
Andreas SchmitzbergerPhotographer, Marketing